Elektromagnetische Schirmung - unsere Kernkompetenz

Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen elektromagnetische Schirmung, Hochfrequenztechnik, EMV und Informationsschutz.

Errichtung, Lieferung, Planung:

Geschirmte Räume

Abhörsichere Räume mit Innenausbau

Hochspannungslabore

Magnetische Abschirmungen

Wir planen, entwickeln, messen und realisieren!

 

+++ AKTUELLWir suchen Verstärkung: Stellenangebot Elektroniker / Elektrotechniker +++

+++ AKTUELLHochspannungslabor in Ilmenau eingeweiht. +++

+++ AKTUELLModenverwirbelungskammer aus Textilmaterial fertiggestellt. +++

 

Fertiggestellte architektonische Schirmung von SCHIRMUNGSTECHNIK bei der Schirmdämpfungsmessung nach IEEE-Std. 299

AKTUELL: Neubau Hochspannungslabor

Am Zentrum für Hochspannungstechnologien  der Technischen Universität Ilmenau konnten wir dem Nutzer jüngst einen geschirmten Hochspannungsraum übergeben. Die 116 m² große und ca. 5 m hohe Halle ist mit einer 80dB-Schirmung aus Stahlblech ausgestattet, welche von der Gebäudeerde elektrisch isoliert ist. Der Wandaufbau besteht aus einzelnen, mit dem Laser passgenau geschnittenen Stahlblechen, die eine glatte Oberfläche bilden. Die Integration der Filtertechnik für die Stromversorgung, die Lüftung und Heizung in die Schirmung gehörten zum Leistungsumfang; ebenso die Lieferung von befahrbaren geschirmten Stahltüren.

Neues Hochspannungslabor der TU-Ilmenau, hier mit unseren Messantennen im Vordergrund.

 

AKTUELL: Neuartiges Messgelände

SCHIRMUNGSTECHNIK entwickelt textile Modenverwirbelungskammer

An der BTU Cottbus, am Lehrstuhl für Energieverteilung und Hochspannungstechnik, wurde eine neuartige Modenverwirbelungskammer in Betrieb genommen. Bei der Konstruktion der ca. 14m x 5m x 6m großen Kammer kommen hochleitfähige metallisierte Gewebe zum Einsatz.
Die flexiblen Wände der Kammer werden zu mechanischen Schwingungen angeregt, weshalb auf einen Modenrührer zur Feldhomogenisierung verzichtet werden kann.
Bei ersten Tests wurden auf Anhieb mit sehr geringen Verstärkerleistungen Feldstärkewerte >100V/m erzeugt.
Die Kammer besitzt ein 3m x 3m großes, geschirmtes Rolltor, so dass sie auch für große Fahrzeuge geeignet ist. Zusätzlich kann sie über eine geschirmte Tür betreten werden. Der Boden besteht aus Kupferblech.
 
MKV innen

Modenverwirbelungskammer an der BTU-Cottbus von innen aufgenommen.

Die Kammewände aus hochleitfähig metallisiertem Rip-Stop-Gewebe sind elastisch an einer freitagenden Stahlkonstruktion aufgehängt. Dabei wurde der zur Verfügung stehende Raum optimal genutzt.

Modenverwirbelungskammer, Außenansicht

Außenansicht der Kammer: Links die Zugangstür aus Edelstahl, rechts Durchführungs und Filterplatten.

 

+++   Mehr Aktuelles +++   Mehr Aktuelles +++   Mehr Aktuelles +++

Kontakt

Tel: +49-7242-25773-50
info@schirmungstechnik.de

Buchtipp

H. A. Wolfsperger (Autor): „Elektromagnetische Schirmung“
erschienen im Springer Lehrbuchverlag, Berlin.
Ca. 500 Seiten, 200 Abbildungen.

Das einzige aktuelle Buch im deutschen Sprachraum zum Thema!
 

Suche

 
 
     
 
W+R Schirmungstechnik GmbH 
Gewerbering 23 • 76287 Rheinstetten • Telefon 07242 25773 50 • Telefax 07242 25773 51